Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:

18.11.2017

Termine DN

Termine aus dem Kreis Düren

Donnerstag, 26. Oktober

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für Frauen nach sexuellem Missbrauch, 18 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

Jülich, Filmfrühstück „Der Himmel kann warten“, Verein Kultur im Bahnhof in Kooperation mit dem Evangelischen Erwachsenenbildungswerk im Kirchenkreis Jülich, Reservierung zwingend erforderlich: 02461-346 643

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige psychisch kranker Menschen, 18.30 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

Jülich, Konzert des Rappers Mo-Torres, 20.30 Uhr, Kulturbahnhof

Inden/Weisweiler, Führung von RWE Power durch den Tagebau Inden (10 Uhr) und durch das Kraftwerk Weisweiler (13.30 Uhr, Treffpunkt Informationszentrum der RWE Power am Kraftwerk Weisweiler, Voranmeldung beim RWE Power-Besucherdienst unter
0800/88 33 830 erforderlich

Bourheim, Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Jülich-Bourheim, 19.30 Uhr, Restaurant Bourheimer Stuben, Adenauerstraße 16

 

Freitag, 27. Oktober

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für Psychiatrie-Erfahrene, 17 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

Lamersdorf, Oktoberfest der KG Echte Fröngde, 20 Uhr, Festzelt an der Drieschstraße

Düren, Stadtführung „Auf kleinen Füßen durch die Stadt“ von Düren Tourismus (nicht nur) für Kinder, Treffpunkt: 15 Uhr, iPunkt, Marktplatz

 

Samstag, 28. Oktober

Schlich, Vereinsschau des Kaninchenzuchtvereins R10 Schlich-D`horn-Merode, 15 bis 18 Uhr, Zuchtanlage, Eifelstraße 96

Lamersdorf, Oktoberfest der KG Echte Fröngde, 20 Uhr, Festzelt an der Drieschstraße

Stetternich, Lebend-Kicker-Turnier der KG Schanzeremmele, 18 Uhr, Festzelt „Auf der Klause“

Düren, Kunsthandwerk- und Hobbykunst-Markt von „Düren Kultur“, 13 bis 17 Uhr, Haus der Stadt

Düren, Stadtführung durch Rölsdorf von Düren Tourismus, Treffpunkt: 14 Uhr, Lidl-Parkplatz, Monschauer Straße 2

Zülpich, „Strandleuchten“ als Teil der Veranstaltungsreihe „Nordeifel – Kultur bei Nacht“, 19 bis 21 Uhr, Seepark Zülpich

Kofferen, Irischer Abend mit Hugh O’Neill, 20.30 Uhr, McMüller’s Irish American Pub

Düren, Corpsapell des Garde Corps Dürener Bürgerwehr, 19 Uhr, Vereinslokal Alt Birkesdorf

 

Sonntag, 29. Oktober

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – United Volleys Rhein Main, 14.30 Uhr, Arena

Schlich, Vereinsschau des Kaninchenzuchtvereins R10 Schlich-D`horn-Merode, 11 bis 17 Uhr, Zuchtanlage, Eifelstraße 96

Düren, Kunsthandwerk- und Hobbykunst-Markt von „Düren Kultur“, 11 bis 17.30 Uhr, Haus der Stadt

Düren, „Gedenkgottesdienst für früh Verstorbene"  des Vereins „VIDU - Selbsthilfe für Verwitwete“, 18 Uhr, Pfarrkirche St. Anna

Langerwehe, Pilzexkursion der Grünen mit Eberhard Holtappels, Robert Mohl und Ralf Theisen von der Pilz AG der VHS Jülicher Land, 14 Uhr, Langerweher Wald, Anmeldung telefonisch unter 0178 9696468 oder per Mail an gruene.langerwehe@gmail.com

Nideggen, ökumenischer Gottesdienst zum Reformationsgedenken 2017 mit Pfarrer Martin Gaevert und Pfarrer Kurt Josef Wecker, 11 Uhr, St. Johann Baptist

Düren, Die Pfarre St. Lukas und die Evangelische Gemeinde ein Zeichen der Ökumene: Kurz vorm 500jährigen Reformationsjubiläumpredigt die Pfarrer Hans-Otto von Danwitz in der Christuskirche, Liturgie: Pfarrer Dirk Siedler, 10 Uhr, Christuskirche, Peter-Beier-Platz

 

Montag, 30. Oktober

Aldenhoven, Frühstück ab 55, Thema „Patientenverfügung“, 9 bis 11 Uhr, Pfarrheim, Kapellenplatz, Anmeldung unter Tel: 02464/587950

 

Dienstag, 31. Oktober

Bubenheim, Halloweenfest für Familien mit Kindern, 9 bis 24 Uhr (Einlass bis 22 Uhr), Bubenheimer Spieleland

Düren, Reformationsfeier „500 Jahre Reformation“ der evangelischen Gemeinde, 15 Uhr: Fest-Vortrag, 16.30 Uhr: Empfang im Haus der ev. Gemeinde und 18 Uhr festlicher Gottesdienst, Christuskirche

Arnoldsweiler, Halloween-Party der St. Arnoldus-Schützenbruderschaft, ab 18 Uhr, Schützenhalle Auf dem Driesch

 

Donnerstag, 2. November

Düren Ev. Erwachsenenbildung des Kirchenkreises Jülich zeigt in der Reihe „Filme über Leben und Tod“ den Film „Manchester by the sea“, 18 Uhr, Emmaus-Kapelle am Eingang des Ev. Friedhofs, Kölnstr. 101

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Migräne, 19 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

Freitag, 3. November

Jülich, Kneipentour der Mundartband „Bremsklötz“, 20.11 Uhr, „Liebevoll“

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für allein Erziehende (mit Kinderbetreuung), 15 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

Samstag, 4. November

Düren, USA Blueskonzert mit Joe Filisko und Eric Noden, 20 Uhr, Komm

Obermaubach, Dämmerschoppen der KG Seeräuber Obermaubach mit Inthronisation und karnevalistischem Bühnenprogramm, 19.11 Uhr, Turnhalle der Grundschule

Düren, „Düren leuchtet“, 18 bis 24 Uhr, Innenstadt

Sonntag, 5. November

Düren, Musical-Aufführung der Ev. Gemeinde mit Dürener Jugendlichen, 17 Uhr, Christuskirche

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – TTC Fortuna Passau, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

Untermaubach, 7. Herbstkonzert mit dem Salonorchester Rurland und dem Männergesangverein Voith, 15 Uhr, Saal Hassert

Linnich, Öffentliche Führung „Das Museum im Überblick“, 11.30 Uhr, Deutsches Glasmalerei Museum, Rurstraße 9

Niederau, Tag des Spiels des Dürener Brettspielvereins „Mister X“, 12 bis 19 Uhr, Winkelsaal von Schloss Burgau

Untermaubach, Antikbüchermarkt der Bücherburg St. Brigida, ab 10 Uhr, Pfarrheim

 

Montag, 6. November

Düren, Philosophisches Café der Evangelischen Gemeinde mit dem Thema „Grausamkeit“, 19.15 bis 21.15 Uhr, Foyer des Gemeindehauses, Wilhelm-Wester-Weg 1A

Düren, Bibliothekswoche der Stadtbücherei, zweisprachige Bilderbuchbetrachtung „Alis Nase“, 15 Uhr, Stadtbücherei

 

Dienstag, 7. November

Düren, Erzählcafé der Evangelischen Gemeinde mit dem Thema „Leben und Sterben“, 10 bis 12 Uhr, Foyer des Gemeindehauses, Wilhelm-Wester-Weg 1A

Düren, Gesprächskreis für Angehörige von Demenzerkrankten unter Leitung von Demenzbegleiterin Roswitha Wolff im Bildungsforum, 9.30 bis 11 Uhr, Holzstraße 50

Düren, Bibliothekswoche der Stadtbücherei, Vorleseaktion, Siegrid Zeevaert „Emma ist doch ein Glückskind“, 10 Uhr, Stadtbücherei

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für alleinstehende Menschen, 11 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Lungenemphysem/COPD, 19 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

 

Mittwoch, 8. November

Linnich, Treffen des Gesprächskreises für pflegende Angehörige, 14.30 bis 16.30 Uhr, St. Josef-Krankenhaus

 

Donnerstag, 9. November

Müntz, Gedenkveranstaltung der Gemeinde Titz zum 79. Jahrestag der Reichspogromnacht, 18 Uhr, jüdischer Friedhof Müntz, Ende der Josefstraße/am Kindergarten

Düren, Comedy mit Johannes Schröder und dem Programm „World of Lehrkraft – Ein Traum geht in Erfüllung“, 20 Uhr, Komm

Düren, Konzert „Über uns nur blauer Himmel“, Heinz Küppers und Reinhard Neumann spielen Evergreens und eigene Lieder, 20 Uhr, "Becker&Funck", Binsfelder Straße 77

Vettweiß, Blutspendetermin des DRK, 15.30 bis 20 Uhr, Bürgerbegegnungsstätte, Gereonstraße 14

Düren, Bibliothekswoche der Stadtbücherei, Lesung, Ulrike Renk „Seidenstadt-Leichen“,20 Uhr, Stadtbücherei

Düren, Infoveranstaltung der Hospizbewegung Düren –Jülich e.V. zum Thema „Rechtzeitig vorsorgen – Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht“ mit Dr. Michael Jüttner, Betreuungsrichter am Amtsgericht Düren, 19 Uhr, Kongresszentrum des Krankenhauses Düren

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für Frauen nach sexuellem Missbrauch, 18 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Freitag, 10. November

Vettweiß, Kneipentour der Mundartgruppe „Bremsklötz“, 20.22 Uhr, „Bei Hämmer“

Düren, Bibliothekswoche der Stadtbücherei, Vorleseaktion, Simak Büchel „Chaos auf Melele Pamuk“, 9.30 und 11 Uhr, Stadtbücherei

Düren, Szenischer Vortrag  mit Trauerbegleiterin und Autorin Chris Paul und Clownin Aphrodite „Macht Schuld etwa Sinn?“ von Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. und der Lebens- und Trauerhilfe e.V., 19.30 Uhr, Marienkirche, Hoeschplatz

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für Psychiatrie-Erfahrene, 17 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Samstag, 11. November

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – Netzhoppers KW, 19.30 Uhr, Arena

Düren, Konzert und Lesung mit Erich Schaffner und Beate Jatzkowski mit dem Programm „Oktober – Lenin, Majakowski und ich“, 20 Uhr, Komm

Lendersdorf, Basar „Menschen machen sich stark für Hospiz“, zugunsten der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. und dem stationären Hospiz am Krankenhaus Lendersdorf, 9 bis 17 Uhr, Foyer des St. Augustinus Krankenhauses

 

Sonntag, 12. November

Düren, Kneipentour der Mundartgruppe „Bremsklötz“, 12.11 Uhr, „Zum Franziskaner“

Düren, Jahreskonzert "Brass Band Düren" und "Brass für Spass", 18 Uhr, Haus der Stadt in Düren

Lendersdorf, Basar „Menschen machen sich stark für Hospiz“, zugunsten der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. und dem stationären Hospiz am Krankenhaus Lendersdorf, 9 bis 17 Uhr, Foyer des St. Augustinus Krankenhauses

 

Montag, 13. November

Düren, Stand up-Comedy „Kunst gegen Bares – die Kleinkunstshow“, 20 Uhr, Komm

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Schlaganfall, 15 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Dienstag, 14. November

Düren, Erzählcafé der Evangelischen Gemeinde mit dem Thema „Die NS-Ordensburg Vogelsang“, 10 bis 12 Uhr, Foyer des Gemeindehauses, Wilhelm-Wester-Weg 1A

Linnich, Museumsfrühstück „Kunst, Kulinarisches und Festliches“  10 Uhr, Deutsches Glasmalerei Museum, Rurstraße 9, Anmeldung unter Telefon: 02462-9917-0 oder per E-Mail an: info@glasmalerei-museum.de

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Tinnitus, 15 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

Mittwoch, 15. November

Düren, Theologisches Forum der Ev. Gemeinde mit dem Thema „Unerträglich blauer Himmel – Leben und Werk des Dichters Wolfgang Borchert“, 19 Uhr, Gemeindehaus, Wilhelm-Wester-Weg 1

Düren, Psycho-Kabarett mit Vera Deckers und dem Programm „Probleme sind auch keine Lösung“, 20 Uhr, Komm

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Angehörige an Alzheimer/Demenz erkrankter Menschen, 15 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Donnerstag, 16. November

Düren, 15. Lila Salongespräch mit Tania Kambouri und dem Thema „Deutschland im Blaulicht – Notruf einer Polizistin“, 19.30 Uhr, Komm

 

Sonntag, 19. November

Linnich, Eröffnung Sonderausstellung „Martin Lersch. DURCHSICHT – Malereien auf Papier aus der Serie J’AIME PICTURES MALEN, bis 23. September 2018, 11.30 Uhr, Deutsches Glasmalerei Museum, Rurstraße 9

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – 1. FSV Mainz 05, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

Lendersdorf, Basar „Menschen machen sich stark für Hospiz“, zugunsten der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. und dem stationären Hospiz am Krankenhaus Lendersdorf, 9 bis 17 Uhr, Foyer des St. Augustinus Krankenhauses

Düren, Benefizkonzert zu Gunsten der Hospizbewegung mit dem Chor „Notenzauber“ der Pfarre St. Andreas aus Stockheim, 14.30 Uhr, Halle des Dürener Krankenhauses

 

Montag, 20. November

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, 15.30 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

Dienstag, 21. November

Düren, Erzählcafé der Evangelischen Gemeinde mit dem Thema „Den Glauben in modernen Worten erkennen“, 10 bis 12 Uhr, Foyer des Gemeindehauses, Wilhelm-Wester-Weg 1A

Mittwoch, Tanznachmittag der Evangelischen Gemeinde mit Live-Musik, 14.30 bis 17.30 Uhr, Gemeindezentrum (Großer Saal), Wilhelm-Wester-Weg 1A

Düren, Theaterstarter mit dem Theater Tineola und Rafael Zwischenraum und dem Programm „Ei-Pad, Affe und Giraffe“, 11 und 15 Uhr, Komm

 

Donnerstag, 23. November

Düren, Action-Kabarett mit „Onkel Fisch“ und dem Programm „Neues aus der Lobbythek“, 20 Uhr, Komm

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe für Angehörige psychisch kranker Menschen, 18.30 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Frauen nachsexuellem Missbrauch, 18 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Freitag, 24. November

Kreuzau, Infotag des Gymnasiums Kreuzau für Eltern der Viertklässler, 16 bis 19 Uhr, im Forum der Schule

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe Psychatrie-Erfahrene, 17 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Samstag, 25. November

Düren, Tanzfete Dance Trip, 22 Uhr, Komm

Kreuzau, Infotag des Gymnasiums Kreuzau für Eltern der Viertklässler, 9 bis 12 Uhr, im Forum der Schule

 

Sonntag, 26. Februar

Jülich, Kammerkonzert vom Solistenensemble, „The Chambers – die Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln“, 18 Uhr, Schlosskapelle der Zitadelle

 

Montag, 27. November

Düren, Comedy-Akrobatik-Show mit dem Wallstreet-Theatre und dem Programm „Frog`n`Chips“, 20 Uhr, Komm

 

Dienstag, 28. November

Düren, Erzählcafé der Evangelischen Gemeinde mit dem Thema „Winterstrategien von Tieren und Pflanzen“, 10 bis 12 Uhr, Foyer des Gemeindehauses, Wilhelm-Wester-Weg 1A

Düren, Treffen der Selbsthilfegruppe AD(H)S, 19 Uhr, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Paradiesbenden 24

 

 

Sonntag, 3. Dezember

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – TV Bühl, 18 Uhr, Arena

 

Dienstag, 5. Dezember

Düren, Gesprächskreis für Angehörige von Demenzerkrankten unter Leitung von Demenzbegleiterin Roswitha Wolff im Bildungsforum, 9.30 bis 11 Uhr, Holzstraße 50

 

 

Sonntag, 10. Dezember

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – 1. FC Saarbrücken-TT II, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

 

 

Montag, 11. Dezember
Düren, VIV-Industriekonzert mit „Concerto Köln“, 20 Uhr, Haus der Stadt

 

Mittwoch, 13. Dezember

Linnich, Treffen des Gesprächskreises für pflegende Angehörige, 14.30 bis 16.30 Uhr, St. Josef-Krankenhaus

 

Mittwoch, 27. Dezember

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – TSV Herrsching, 19.30 Uhr, Arena

 

Donnerstag, 28. Dezember

Lendersdorf, Blutspende-Termin von St. Augustinus Krankenhaus und die Uniklinik RWTH Aachen, 13 bis 18 Uhr, St. Augustinus-Krankenhaus, Medizinisches Zentrum, 6. Etage

 

Sonntag, 7. Januar

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – BV Borussia Dortmund, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

 

 

Samstag, 20. Januar

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – SVG Lüneburg, 19.30 Uhr, Arena

 

Sonntag, 21. Januar

Jülich, Schlosskonzert Natalia Ehwald, 20 Uhr, Schlosskapelle der Zitadelle

 

Montag, 22. Januar

Düren, VIV-Industriekonzert mit dem Trio „con Brio Copenhagen“, 20 Uhr, Haus der Stadt

 

Sonntag, 28. Januar

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – TTC GW Bad Hamm, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

 

 

Sonntag, 4. Februar

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – Tirol Alpenvolleys Haching, 18 Uhr, Arena

 

Samstag, 17. Februar

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – VfB Friedrichshafen, 19.30 Uhr, Arena

 

Sonntag, 25. Februar

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – TTC OE Bad Homburg, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

 

 

Sonntag, 11. März

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – Bergische Volleys Solingen, 18 Uhr, Arena

 

Montag, 12. März

Düren, VIV-Industriekonzert mit dem Bartholdy Quintett, 20 Uhr, Haus der Stadt

 

Samstag, 17. März

Düren, Volleyball-Bundesliga: SWD-Powervolleys Düren – TV Rottenburg, 19.30 Uhr, Arena

 

Sonntag, 25. März

Jülich, Schlosskonzert mit Alexandra und Alexander Grychtolik, 20 Uhr, Schlosskapelle der Zitadelle

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – TV Hilpoltstein, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

 

Sonntag, 15. April

Jülich, Tischtennis, zweite Bundesliga, TTC indeland Jülich – TTC Frickenhausen, 14 Uhr, Nordhalle, Berliner Straße

 

 

Sonntag, 22. April

Jülich, Schlosskonzert mit dem Busch-Trio, 20 Uhr, Schlosskapelle der Zitadelle

 

Mittwoch, 25. April

Düren, VIV-Industriekonzert mit dem Gesangensemble „amarcord“, 20 Uhr, Haus der Stadt

 

Sonntag, 13. Mai

Jülich, Schlosskonzert mit dem Ensemble 4.1, 20 Uhr, Schlosskapelle der Zitadelle